Änderungsantrag zur Geschäftsordnung

Änderungsantrag zur Geschäftsordnung


Antragsteller: Benjamin Franz


1.: In § 6 Nr. 4 Nach Satz 1 wird eingefügt: „Zulässig ist auch Ladung in Textform an eine vom Mitglied dem Verband mitgeteilte E-Mail Adresse per E-Mail. Ist dies nicht möglich, oder erklärt das Mitglied schriftlich, an der Schriftform festhalten zu wollen, erfolgt die Ladung schriftlich.“

2.: In § 6 Nr. 3 Satz 2: "Er findet mindestens zweimal jährlich statt" wird das Wort "zweimal" durch das Wort "einmal" ersetzt.